Gentest für Nebenwirkungen von Medikamenten

So, 03. Dezember 2017

​Ich biete ab sofort den STRATIPHARM Gentest zur Durchführung in der Ordination an. 
Ob ein Arzneimittel  eine gute positive Wirkung- keine  oder aber auch starke Nebenwirkungen beim Patienten bzw Patientin zeigt, hängt von der ererbten Gen- Ausstattung der jeweiligen Person ab. 
Dutzende Gene und ihre verschiedenen Spielarten (Polymorphismen) entscheiden darüber, ob ein Wirkstoff schnell oder langsam abgebaut wird. Dementsprechend treten beim langsamen Metabolisierer Nebenwirkungen auf und beim Menschen mit schnellem Abbauvorgang tritt gar keine Wirkung ein. 

Mit dem Abstrichtest wird das persönliche genetische Material auf 31 Gene bzw Genvarianten untersucht, die für die Verstoffwechslung der meistverwendeten Arzneimittel im Körper verantwortlich sind. 
Der Gen Abstrichtest von der Wangenschleimhaut kann in jedem Alter durchgeführt werden. 
Nach der Erstellung des Ergebnisses erhält der Patient bzw Patientin eine Scheckkarte mit dem Gencode. 
In der Ordination erfolgt dann eine exakte Beratung

Adresse

Lange Gasse 30 /2

8010 Graz

Lageplan

Telefon Telefon: 0316 672611

Fax Fax: 0316 6726114

Ordinationszeiten

Mo
09:00
-
12:00
 
17:00
-
19:00
Di
08:00
-
13:00
 
 
 
 
Mi
10:30
-
 
 
 
 
15:30
Do
07:30
-
11:30
 
18:00
-
20:00
Fr
08:00
-
14:00
 
 
 
 
Sa
09:00
-
10:30
 
 
 
 

> WAHLÄRZTIN für GKK-versicherte Patientinnen Direkte Kassenverträge mit BVA, VA, SVA, KfA Belegärztin aller Grazer Sanatorien und Privatkliniken.

Fotos

Impressum

Rechtsform: freiberufliche Tätigkeit Dr. Gudrun Lorenz-Eberhardt

Kammer/Verband: Stmk. Ärztekammer